Disskussion zur Flüchtlings- und Migrationspolitik Europäische Lösungen mit humanistischen Grundwerten

Das war eine intensive und kenntnisreiche Diskussion am 12.7.2018 im Stemmerhof über die aktuelle Lage in der Migrationspolitik. Ich sage herzlich danke an meine Gäste Barbara Lochbihler, Rebecca Kilian-Mason, Claudia Köhler und Manfred Bose für die Moderation, und an alle, die da waren! In der aktuellen politischen Lage ist es nicht einfach, gute und am Menschen orientierte Lösungen durchzusetzen. Wir müssen weiter an einer europäischen Lösung basierend auf den humanistischen Grundwerten arbeiten. Die Ehrenamtlichen und die Kommunen, die aktiv die Integration gestalten, brauchen Strukturen und die Unterstützung von der Landesebene statt Hindernisse. Und im öffentlichen Diskurs müssen wir eine Sprache zurückgewinnen, die die Realität abbildet statt einer rechtspopulistischen Agenda zu dienen. Mehr Infos gibt es bei meinen Zielen für eine gelingende Integration und Flüchtlingspolitik.